Foto
Maja Mijatovic
Maja Mijatović

Maja Mijatović studierte Cembalo bei Wolfgang Glüxam in Wien und ist ausgebildete Querflötistin. Die Musiksprache der zeitgenössischen Avantgarde und das breite Repertoire der Alten Musik sind die Schwerpunkte ihrer künstlerischen Arbeit. Die hierin angelegte Polarität so unterschiedlicher, kontrastierender, aber doch auch verwandter Ausdrucksformen stellt für sie eine stetige Quelle spannender Dialoge und Entdeckungen dar. Ihre Offenheit für die Erforschung neuer Klänge und Spielmöglichkeiten des Cembalos und ihr Anspruch und kompromissloses Streben nach musikalischem Ausdruck sind Triebfedern für die enge Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Komponist/innen, woraus zahlreiche neue Werke, vom Solo bis zum Konzert, hervorgingen. Maja Mijatović ist Mitgründerin des Ensembles Klingekunst. Ihre CD to catch a running poet wurde in die Bestenliste des Preises der Deutschen Schallplattenkritik 2019 aufgenommen.

Bei uns u.a. zu Gast mit:
2020 | dringen
2020 | Ištaratu
2020 | empty-forms
Update
2020