Direkt zum Inhalt
Duty Cycles
für Streichquartett, Zuspielung und Live-Elektronik

Elektronisch oszillierende Töne und Schwebungen, verwoben mit verstärkten und sich annähernden, verfremdeten instrumentalen Klängen, welche Prozesse von „uncage, chrome, organica, pendulum, morphology“ assoziieren lassen.

 

Se-Lien Chuang
Interpret/innen

Komposition: Se-Lien Chuang

 

stadler quartett

Frank Stadler, Violine

Izso Bajusz, Violine

Predrag Katanic, Viola

Florian Simma, Violoncello

Kooperationen

Die Komposition von Se-Lien Chuang ist Auftragswerk des Vereins "die andere saite" und Teil der Trilogie Duty Cycles on Urban Tribes von Se-Lien Chuang & Andreas Weixler. Koproduktion ORF musikprotokoll.

Termine
11.10.2020 | 17:30
Location
Dom im Berg
Konzert
Uraufführung
Dieses Werk gehört zu dem Projekt:
musikprotokoll 2020 | stadler quartett

© ORF musikprotokoll im steirischen herbst 1968-2020