Direkt zum Inhalt
Banner 2020
musikprotokoll 2020

Hidden Sounds
on stage – on air – online
7. – 11.10.2020, Graz

Der Weg zu dieser 53. Ausgabe des ORF musikprotokoll im steirischen herbst war nicht einfach. Wir möchten der Planungsunsicherheit der vergangenen Monate eine „Planungsvielfalt“ entgegensetzen. Neben zahlreichen Live-Konzerten bietet das Festival heuer Klanginstallationen, Hörspaziergänge, Musiktheater und Projekte, die für das Internet und Österreich 1 konzipiert wurden.

Klang kann als Metapher für das Allgegenwärtige stehen. Physiologisch sind wir nicht imstande, unsere Ohren zu schließen. Klang umgibt uns permanent, wir nehmen jedoch nur eine Auswahl davon wahr. Unser Gehirn entscheidet, was ausgeblendet und was verarbeitet wird. In dieser Festivalausgabe präsentieren wir unterschiedliche Zugänge zum Aufspüren von und Arbeiten mit verborgenen Klängen – Hidden Sounds.

Musik ermöglicht eine Annäherung an die oft nur technisch messbare oder auch imaginierte Wirklichkeit dieser Klänge, die sich den menschlichen Sinnen, wenn überhaupt, nur rudimentär erschließt. Sie erkundet diese Wirklichkeit, transformiert sie und erzeugt neue Klangwelten, um diese in einem nächsten Schritt wieder hinter sich zu lassen.

Vorgenommen und interpretiert werden die Hör- und Klangerkundungen von Hidden Sounds vom RSO Wien, Spitzenensembles zeitgenössischer Musik sowie Musiker/innen von SHAPE, dem EU-Festivalnetzwerk für innovative Musik und audiovisuelle Kunst.

>> Entdecken Sie das Programm 2020

 


Leitung: Elke Tschaikner

Kuratiert von Rainer Elstner, Susanna Niedermayr, Christian Scheib, Elke Tschaikner und Fränk Zimmer

Produktion: Österreich 1 und ORF Steiermark

In Koproduktion mit steirischer herbst ʼ20

In Kooperation mit Kunstuniversität Graz, Ö1 Kunstradio, SHAPE – Sound, Heterogeneous Art and Performance in Europe, ICAS – International Cities of Advanced Sound, Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark, MUWA Museum der Wahrnehmung, Institut für Elektronische Musik und Akustik – IEM, Akademie Graz, esc medien kunst labor, Conto musicale, Bildungsdirektion Steiermark und die andere saite.

Unterstützt vom „Creative Europe“-Programm der Europäischen Union.


Image
musikprotokoll 2020 Programmbuchcover