Talea Ensemble
Talea Ensemble
Mit Musik von William Dougherty, Georg Friedrich Haas, Zosha Di Castri.
06/10/2018
Helmut List Halle

Zum ersten Mal zu Gast beim musikprotokoll ist das New Yorker Talea Ensemble, das sich in den vergangenen Jahren einen internationalen Ruf erspielt hat. Eine intensive Beziehung pflegt das Ensemble mit dem in New York an der Columbia University lehrenden österreichischen Komponisten Georg Friedrich Haas. Eine Uraufführung von Georg Friedrich Haas mit dem Titel Monolog für Graz wird in diesem Konzert flankiert von zwei Werken jüngerer Komponist/innen aus dem Umfeld der Columbia University, Zosha Di Castri und William Dougherty.

Monolog für Graz

Talea Ensemble, Georg Friedrich Haas
Helmut List Halle
Konzert
Uraufführung

Die Komposition von William Dougherty ist der Emil-Breisach-Kompositionsauftrag vom ORF musikprotokoll. Mit freundlicher Unterstützung der AVL Cultural Foundation.