Foto
Elisabeth Schimana
Elisabeth Schimana

Seit 1983 arbeitet Elisabeth Schimana als Komponistin, Performerin und Radio-Künstlerin. Sie studierte Elektroakustische und Experimentelle Musik an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien, Computermusik-Komposition am IEM Graz und Musikwissenschaften und Ethnologie an der Universität Wien. In ihren Arbeiten beschäftigt sie sich seit vielen Jahren mit Raum,Körper und Elektronik. Sie kooperiert laufend mit dem ORF Kunstradio, gründete das IMA Institut für Medienarchäologie und forscht im Bereich Frauen, Kunst und Technologie. Schimana hält weltweit Vorträge sowie Kompositionsworkshops.