Foto
Svetlana Maras
Svetlana Maraš

Die serbische Komponistin und Klangkünstlerin Svetlana Maraš (*1985) arbeitet an der Schnittstelle von experimenteller Musik, Klangkunst und neuen Medien, wobei es ihr gelingt, sich jeglicher Kategorisierung zu entziehen. Es geht ihr vielmehr darum, die adäquate Ausdrucksform in verschiedenen Medien, Genres und Kontexten zu finden, seien es nun Live-Performances, elektroakustische Kompositionen, Radioproduktionen oder audiovisuelle Installationen. Svetlana Maraš studierte an der renommierten Aalto-Universität (Helsinki), wo sie auch als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig war. Als Composer-in-Residence und künstlerische Leiterin des elektronischen Studios von Radio Belgrad hat sie seit 2016 verschiedene Projekte und Aktivitäten initiiert wie auch Residency- und Schulungsprogramme ins Leben gerufen.

Bei uns u.a. zu Gast mit:
2020 | L'ampleur du souffle
2020 | L'ampleur du souffle
Update
2021