Foto
Veronika Mayer
Veronika Mayer

Veronika Mayer ist Komponistin, Klangkünstlerin und Musikerin im Bereich experimenteller elektronischer und instrumentaler Musik. Ihre Werke umfassen instrumentale und elektroakustische Kompositionen sowie Klanginstallationen, ebenso tritt sie als Laptop-Musikerin im Kontext der freien Improvisation auf. Sie erforscht die Wirkung minimaler Klangmanipulationen und die Wechselbeziehung von Material und Raum. Als Basis dienen naturgegebene Phänomene und Geräusche. Die Thematisierung des Hörens und des kreativen Prozesses an sich ist charakteristisch für ihre Arbeiten. Es entstehen reduzierte, durch das Material selbst bedingte Formen mit klar definierten Strukturen, die den Eigenschaften und dem inneren Verhalten der Klänge selbst folgen und diesen nachhören. Neben diverse Kollaborationen mit anderen Musiker*innen, Literat*innen, Video- und Objektkünstler*innen geht sie auch einer Lehrtätigkeit am IEM in Graz nach.

Update
2021