Ö1 Klassik-Treffpunkt mit Ilan Volkov
Ö1 Klassik-Treffpunkt
Helmut Jasbar im Gespräch mit Ilan Volkov
05/10/2019 - 10:00
Akademie Graz

Der Ö1 Klassik-Treffpunkt gastiert heuer in der Akademie Graz. Zu Gast bei Helmut Jasbar ist der israelische Dirigent Ilan Volkov, der beim musikprotokoll sowohl das RSO Wien als auch das Klangforum Wien dirigieren wird. Zwischen den beiden Konzerten nimmt er sich Zeit für ein ausführliches Radiogespräch über Musik und andere wichtige Dinge des Lebens.

Ilan Volkov, ein ehemaliger Assistent von Seiji Ozawa beim Boston Symphony Orchestra, zählt zu den erfolgreichsten Dirigenten seiner Generation und ist ein ausgewiesener Experte für zeitgenössische Musik. Neben seinen Dirigaten wichtiger internationaler Orchester initiierte er 2012 in Island das Projekt Tectonics, ein Festival, das sich durch fantasievolle und eklektische Programmierung zwischen experimenteller Musik, Improvisation, Weltmusik, Elektronik und anderen Stilen bewegt und das inzwischen an vielen Orten – beispielsweise in Adelaide, New York und Tel Aviv – stattgefunden hat.

Helmut Jasbar im Gespräch mit Ilan Volkov

Biografien