DE | EN   

Quiet, please
Quiet, please für drei Blechbläser-Mundstücke (2014)

Quiet, please! Sonst bleiben die ersten Klänge des Werks unerhört. Drei Musiker zwitschern auf der Büh­ne, immer lauter und deutlicher. Ein kurzes Portamento, dann ein Arpeggio, gefolgt von... Quiet, please!!! Die Soloaktion eines alten Abonnenten: Wickelt ein Bonbon aus, mit Portamento im hohen Frequenz­bereich. Das Stück ist doch für ein Trio komponiert, nicht für Quartett – Quiet, please!!! Allmähliches Crescendo wird wahrnehmbar, rhythmische Struktur wird dichter... Quiet, please!!!! Jemand lässt die Schlüssel zum Boden fallen – sonorer Nachklang. Wie kann man sich denn bei solcher Geräuschvielfalt auf Musik konzentrieren?! Es fehlt nur noch ein weinendes Kind... Quiet, please!!!!!

Egbert Hiller, Wergo
Interpret/innen

Klangforum Wien
ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Johannes Kalitzke, Dirigent

Kooperationen

Gefördert von der Ernst von Siemens Musikstiftung.

Termine
Location
Helmut List Halle
Konzert
Dieses Werk gehört zu dem Projekt:
musikprotokoll 2016 | RSO Wien & Klangforum Wien