Echo (2017) ©  courtesy of Nona Inescu and SpazioA gallery
Felix Blume - A La Orilla (On the edge)
A La Orilla (On the edge)

20.03.2022 - 22:05
Ö1 Kunstsonntag: Zeit-Ton extended
Félix Blume

Im "Zeit-Ton extended" am 20. März 2022, 22:05 Uhr tauchen wir gemeinsam mit Félix Blume in einen Grenzbereich ein. Mit seinen vielgestaltigen Stücken und Installationen lädt Blume zu einem aufmerksamen Hören ein, denn nur wer bewusst gehört wird, dem wird auch zugehört.

Für diese Sendung hat der Künstler eine neue Fassung seines Stückes "A La Orilla (On the edge)" geschaffen, das ursprünglich für TouchRadio entstanden ist. "Am Rande des Jungels, dort in Süd-Venezuela, wo der Amazonas Regenwald beginnt und die Gran Sabana endet, versuchen Menschen noch immer in eine Welt einzudringen, die von der Natur dominiert wird. Bis zum Ende des Horizonts sieht man hier Bäume, Flüsse, Tiere und Insekten, - und ihr Klang erreicht unsere Ohren, um uns an ihr Reich zu erinnern."

Félix Blume ist Shape Artist 2021. Shape ist die Plattform für spannende neue Projekte aus dem Bereich der Musik und audiovisuellen Kunst des Festivalnetzwerkes ICAS der International Cities of Advanced Sound, die Ende 2014 von 16 der europäischen ICAS Festivals gegründet wurde; zu ihnen zählt auch das ORF musikprotokoll im steirischen herbst. Sie wird durch das Programm "Kreatives Europa" der Europäischen Union gefördert. Am vergangenen Donnerstag hörten Sie in "Zeit-Ton" ein Porträt über das facettenreiche Werk dieses Wanderers zwischen den Welten.

In Kooperation mit SHAPE – Sound, Heterogeneous Art and Performance in Europe. Gefördert durch das Programm „Creative Europe“ der Europäischen Union. Felix Blume ist SHAPE Artist 2021.

Biografie