Neue Musik aus Ägypten
Diskussion

„Kairo ist überbevölkert, und die Regeln des Gesetzes werden lasch ausgelegt. Es ist eine sehr arme Stadt, das kann man überall sehen. Die sogenannten reichen Bezirke, die teilweise bewacht werden, grenzen direkt an arme Gegenden. Es gibt keine Möglichkeit vor der Armut und vor dem Chaos zu flüchten.“

Ahmed El Ghazoly aka ZULI
Interpret/innen

Mit ZULI, The Dwarfs of East Agouza, Susanna Niedermayr, Rainer Elstner und Jacqueline George.

Kooperationen

In Kooperation mit Akademie Graz, Deutschlandfunk Kultur Hörspiel/Klangkunst, ORF Ö1 Kunstradio, ORF musikprotokoll. Unterstützt durch den Medienpartner The Wire und das Goethe-Institut.

Termine
Location
Akademie Graz
Diskussion
Dieses Werk gehört zu dem Projekt:
musikprotokoll 2018 | Talk/Radio/Workshop
musikprotokoll 2018 | The Magma