DE | EN   

Papagei Kasi
metamusic

03/10 - 06/10
GrazMuseum
alien productions (AT)

In Ö1 Zeit-Ton und im metamusic Blog auf der musikprotokoll Website konnte man es Schritt für Schritt mitverfolgen: In den vergangenen Monaten haben alien productions interaktive Klanginstallationen entwickelt, mit denen jedoch nicht Menschen, sondern Papageien interagieren, wie man im Graz Museum nun selber miterleben kann. alien productions stellen das anthropozentrische Weltbild in Frage. Sich stets als Teil eines Systems begreifend, spannen sie Räume auf, in denen verschiedene Intelligenzen zusammenwirken: Menschen, Maschinen, Programme und seit einiger Zeit auch Tiere. Dabei schlagen sie nicht nur eine Brücke in künstlerisch bislang weitgehend unerforschtes Territorium, sondern begeben sich ebenfalls auf eine Gratwanderung zwischen Kultur und Natur.

Werke

metamusic /Installation

metamusic /Installation
-
-
-
-
alien productions
Installation
Uraufführung

Kunst im Anthropozoikum

Kunst im Anthropozoikum
alien productions, Oliver Baurhenn, Angélica Castelló, Daniel Lercher, Winfried Ritsch
Diskussion
Uraufführung

Auftragswerk musikprotokoll. Gewinnerprojekt ECAS Artist in Residence 2012 working period 2 „Bridging“. In Kooperation mit ARGE Papageienschutz.