musikprotokoll 1976 Header

Programmüberblick

Franz Schreker /Opernfragmente

13/10/1976 - 10:30
Grazer Kongress, Stefaniensaal

Franz Schreker | Fragmente aus der Oper "Irrelohe" | ÖE
Vorspiel, Duett Eva/Heinrich, 2. Akt, Finale, 3. Akt
 
 
Pro-Arte-Orchester Graz
Georgine Resick – Sopran
Helmut Wildhaber – Tenor
Karl Ernst Hoffmann - Dirigent
 

Schreker/Neuwirth

13/10/1976 - 20:00
Grazer Kongress, Kammermusiksaal

Franz Schreker | Fünf Gesänge für eine tiefe Stimme und Kammerorchester*
Fassung für Kammerorchester von Gösta Neuwirth | UA
 
 
Franz Schreker | Vom ewigen Leben
Nach Gedichten von Walt Whitman für Sopran und Kammerorchester
 
 
Gösta Neuwirth | Fassung für Kammerorchester | UA
 
 
Franz Schreker | Kammersinfonie für 23 Soloinstrumente
 
 
Ensemble Kontrapunkte
Julia Migenes - Sopran
Marjana Lipovsek - Alt
Peter Keuschnig - Dirigent
Öffentliche Produktionsaufnahme
 

Franz Schreker

14/10/1976 - 19:30
Opernhaus

Franz Schreker | Der ferne Klang Oper in drei Akten
Konzertante Aufführung der Studio-Produktion des ORF für die Europäische Rundfunk-Union
 
 
ORF-Symphonieorchester
ORF-Chor
Gottfried Preinfalk - Choreinstudierung
Ernst Märzendorfer - Dirigent
In Zusammenarbeit mit den Vereinigten Bühnen Graz
 

Neuwirth/Meyer/Crumb

15/10/1976 - 20:00
Grazer Kongress, Stefaniensaal

Gösta Neuwirth | Streichquartett | UA
Kompositionspreis Musikprotokoll 1976 für österreichische Komponisten
 
 
Krzysztof Meyer | Streichquartett Nr. 3, op. 27 (1971) | ÖE
 
 
George Crumb | Black Angels | ÖE
Thirteen Images from the dark land for electric string quartet
 
 
Kwartet Wilanowski Warschau
Tadeusz Gadzina - 1. Violine
Pawel Losakiewicz - 2. Violine
Artur Paciorkiewicz – Viola
Wojciech Walasek - Violoncello
 

Mellnäs/Loevendie/Beurden/Otte/Preßl/Logothetis

16/10/1976 - 11:00
Aula der Hauptschule Weiz

Arne Mellnäs Aglepta | ÖE
 
 
Theo Loevendie | Aulos | ÖE
 
 
Bernard Van Beurden | I Am Ericka | ÖE
 
 
Bernard Van Beurden | Symbiose | ÖE
 
 
Hans Otte | Text für einen Baßklarinettisten | ÖE
 
 
Hermann Markus Preßl | Ronde 48 | UA
Kompositionsauftrag des ORF-Studios Steiermark
 
 
Anestis Logothetis | Odyssee
Chöre der Hauptschulen und der Allgemeinbildenden höheren Schule in Weiz
 
 
Orchester der Volksmusikschule Weiz
Mitglieder der Elin-Stadtkapelle Weiz
Harry Sparnaay – Baßklarinette
Bernard van Beurden - Leitung
In Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat der Stadtgemeinde und der Elin-Union Weiz
 

Stockhausen/Preßl/Bussotti/Segerstam

16/10/1976 - 16:30
Grazer Kongress, Kammermusiksaal

Karlheinz Stockhausen | Sonatine für Violine und Klavier (1951)
 
 
Hermann Markus Preßl | 6,2044844017.1023 für Violine Solo | UA
 
 
Sylvano Bussotti | Aus Sette Fogli: Sensitivo für Violine Solo | ÖE
 
 
Leif Segerstam | At the Border | ÖE
 
 
Thomas Christian – Violine
Daniel Spiegelberg – Klavier
 

Lorenzo Ferrero /Oratorium

16/10/1976 - 20:00
Grazer Dom

Lorenzo Ferrero | Le néant où l'on ne peut arriver | UA
Oratorium für Soli, Vokal- und Instrumentalensemble nach Texten von Blaise Pascal mit Bildprojektionen
Kompositionsauftrag des ORF-Studios Steiermark
 
 
Pro-Arte-Ensemble Graz
Chor der BEA Graz-Liebenau
Simone Rist, Georgine Resick – Sopran
Marjana Lipovsek – Alt
Franz Xaver Lukas – Tenor
Takeshi Nozawa – Bariton
Friedemann Hanke – Baß
Claudio Dapra, Leonardo Gribaudo – Bildprojektionen
Helmut Gugerbauer - Einstudierung der Vokalensembles
Wolfgang Bozic - Dirigent
 

Vinko Globokar

16/10/1976 - 23:30
Orpheum - Haus der Jugend

Vinko Globokar | Un jour comme un autre (1975) | ÖE
 
 
Linda Vickerman – Sopran
Jean Pierre Drouet – Schlagzeug
Michel Portal – Kontrabaßklarinette
Klaus Heitz – Violoncello
Ray Krueger – Tuba
Karlheinz Böttner - Elektrische Baßgitarre
 

Krauze/Warsaw Music Workshop

17/10/1976 - 10:30
Prunksaal des Schlosses Eggenberg

Zygmunt Krauze | Idyll für Volksinstrumente (1974) | ÖE
 
 
Zygmunt Krauze | Soundscape für Tonband und Instrumente | UA
Kompositionsauftrag des ORF-Studios Steiermark
 
 
Warsaw Music Workshop
Zygmunt Krauze, Edward Borowiak, Witold Galazka, Czeslaw Palkowski
 

Lehmann/Scherchen-Hsiao/Marti/Kotonski

17/10/1976 - 20:00
Grazer Kongress, Stefaniensaal

Hans Ulrich Lehmann | Zu Blasen für Holz- und Blechbläser (1975) | UA
 
 
Tona Scherchen-Hsiao | Tao Pour Viola-Solo & Orchestre En Étoile | ÖE
 
 
Heinz Marti | Mask für drei Orchestergruppen (1972) | ÖE
 
 
Wlodzimierz Kotonski | Die Windrose | UA
Kompositionsauftrag des ORF-Studios Steiermark
 
 
Radio-Sinfonieorchester Basel
Thomas Christian – Viola
Michel Tabachnik - Dirigent
 

Kroll/Rühm

17/10/1976 - 22:30
Grazer Kongress, Kammermusiksaal

Georg Kroll | ... Schließlich sei ja auch das Gehör der Titel der Studie (1971) | ÖE
 
 
Gerhard Rühm | Eng Studie für 4 Sprecher (1960)
 
 
Gerhard Rühm | 12 : 4 für 4 Stimmen (1962)
 
 
Gerhard Rühm | Vati weiß alles 5 Witze für 4 Sprecher (1962)
 
 
Gerhard Rühm | Foetus Hörstück für 3 Frauen- und 3 Männerstimmen (1974) | ÖE
 
 
Gerhard Rühm | The Gentleness Of Rain Was In The Wind ... für 3 Frauen- und 3 Männerstimmen (1976) | UA
Kompositionsauftrag des ORF-Studios Steiermark
 
 
Collegium Vocale Köln
Michaela Krämer, Gaby Ortsmann-Rodens – Sopran
Helga Hamm-Albrecht – Mezzosopran
Wolfgang Fromme, Helmut Clemens – Tenor
Hans Alderich Billig – Baß
Wolfgang Fromme - Leitung
 

Personale Gösta Neuwirth

18/10/1976 - 16:30
Konzertsaal Nikolaigasse 2

Gösta Neuwirth | Sonata Brevis für Violine und Klavier (1955)
Fließend, Sehr langsam, Sehr straff
 
 
Gösta Neuwirth | Hommage À Mahler für Klavier (1961/70)
 
 
Gösta Neuwirth | Lyrica für Singstimme, Streichquartett und Klavier (1955/56)
Einsicht, Scherzo, Interludium, Centrale, Valse, Rondel
 
 
Gösta Neuwirth | Méandres Ténéreux für Violine, Klavier und Tonband (1974)
 
 
Gösta Neuwirth | Von Unklaich nach China für Singstimme und zwei Klaviere (1956/73)
Auf leichten Füßen, Mide songs, Steam lodge song of the sun dance ceremony, Genügsamkeit, Dream song of thunders, Song for the puberty rite of a girl named Cowaka, Epilog
 
 
Gösta Neuwirth | Trio für Streicher (1953/76)
 
 
Jane Gartner – Sopran
Ernst Kovacic und Wolfgang Streicher – Violine
Heinz Koll – Viola
Florian Kitt – Violoncello
Ivan Eröd – Klavier
Harald Oßberger – Klavier
Peter Burwik – Einstudierung
 

Malec/Xenakis

18/10/1976 - 20:00
Aula der Pädagogischen Akademie, Graz-Eggenberg

Ivo Malec | Missa | ÖE
 
 
Iannis Xenakis | Persephassa (1969) | ÖE
 
 
Percussions de Strasbourg
Gabriel Bouchet, Jean Batigne, Claude Ricou, Olivier Desours, Georges van Gucht, Jean Paul Finkbeiner
 

Goethals/Wolff/Pousseur/Laporte/Bon

18/10/1976 - 22:30
Grazer Kongress, Kammermusiksaal

Lucien Goethals | Tres Paisajes Sonoros (1973) | ÖE
 
 
Christian Wolff | For Two Players | ÖE
 
 
Henri Pousseur | Mnemosyne I-Ii (1968/69) | ÖE
 
 
Andre Laporte | Story II für Cembalo und 6 Instrumente | UA
 
 
Maarten Bon | Display II für 9 (More/Less) Musicians (1971/72) | ÖE
 
 
Vlaams Mobiel Ensemble Enteuxis, Gent
Willie Verdievel – Posaune
Willie Carron – Kontrabaß
Eric Dequeker – Flöte
Johan Huys – Cembalo
Ivan Dudal – Oboe
Wilfried Deroo – Violine
Piet Dombrecht – Horn
Eugen Lievens - Dirigent