Wassim Halal

Wassim Halal

Wassim Halal ist seit seinen Jugendjahren mit den schwungvollen Rhythmen der auf libanesischen Hochzeiten getanzten Dabkes vertraut. Sein Spiel auf der Darbuka ist aber auch von seinen vielen Reisen in den Libanon und seinen Begegnungen mit der Musik der Roma in der Türkei, dem Rembetiko, geprägt. Darüber hinaus zeigt er großes Interesse an der Improvisation. Aus den vielen Einflüssen hat er seinen eigenen Stil entwickelt, um tief in die Welt der Rhythmen einzutauchen und die immense Klangfülle der Perkussion zu ergründen.

09/06/2019 - 15:36