Vera Fischer

Vera Fischer, Flöte. Vera Fischer wurde 1973 in Basel/CH geboren und absolvierte ihre Ausbildung als Querflötistin an der Musikhochschule Zürich bei Günter Rumpel und Philippe Racine. Seit Jahren wirkt Vera Fischer in verschiedenen Formationen bei Uraufführungen von Solo- und Ensemblewerken mit. Mit dem Zürcher Ensemble CATTRALL arbeitet sie nach wie vor regelmäßig zusammen. Neben der Zeitgenössischen Musik ist ihr die Barockmusik und deren Interpretation auf der Traversflöte ein besonderes Anliegen. Vera Fischer gestaltete mehrere Konzertprogramme, die sich im Spannungsfeld von Zeitgenössischer und Alter Musik bewegten, und spielt im Grazer Barockorchester Capella Leopoldina. Vera Fischer wurde für ihre Arbeit als Flötistin mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. Seit 1999 ist sie Mitglied des Klangforum Wien.

27/01/2012 - 13:32