Teresa Carrasco

Teresa Carrasco

Teresa Carrasco wurde 1980 in Oviedo (Spanien) geboren, wo sie auch ihre musikalische Ausbildung begann. Sie studierte Digital Arts und elektroakustische Komposition bei Gabriel Brnčić in Barcelona und absolvierte von 2005 bis 2007 weiterführende Studien in Medienkunst an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe sowie in Komposition an der Musik-Akademie Basel, u.a. bei Georg Friedrich Haas und im Elektronischen Studio bei Erik Oña. Seit 2013 unterrichtet sie Elektronische Musik an der Musikhochschule in Freiburg, seit 2015 an der Bauhaus-Universität und an der Musikhochschule Franz Liszt in Weimar. Ihre Kompositionen wurden weltweit in Konzertsälen und auf verschiedenen Festivals aufgeführt, darunter Cité de la Musique Paris, Queen Elisabeth Hall London, Darmstädter Ferienkursen 2012, Northwestern University Chicago, Universidad Nacional Autónoma de Mexico, University of Birmingham, ZKM Karlsruhe, ICST Zürich, SARC Belfast, CCCB Barcelona und Círculo de Bellas Artes Madrid.

 

 

05/10/2015 - 11:07