Talea Ensemble

Talea Ensemble

Das Talea Ensemble vereint 19 klassisch ausgebildete, exzellente Musiker und Musikerinnen aus New York City und hat es sich zur Aufgabe gemacht, auf musikalische Kreativität zu setzen, das Interesse des Publikums wachzuhalten und visionäre neue Werke mit pulsierenden Interpretationen zum Leben zu erwecken. Seit seiner Gründung im Jahr 2008 hat das Ensemble mehr als 30 Kompositionsaufträge vergeben und diese Werke zur Aufführung gebracht. In Zusammenarbeit mit Institutionen wie dem Österreichischen Kulturforum oder dem French-American Cultural Exchange hat es dazu beigetragen, zentrale Werke von hochgeschätzten Komponisten, wie zum Beispiel Pierre Boulez, Georg Friedrich Haas, Beat Furrer, Pierluigi Billone oder Georges Aperghis, dem Publikum vorzustellen und näherzubringen. Von der Washington Post für seine „Ausdruckskraft und bestechende Virtuosität“ gelobt, ist Talea nicht nur ein in den USA begehrtes Ensemble. Aufgrund seiner programmatischen Bandbreite, seiner Präzision, Risikobereitschaft und überragenden interpretatorischen Qualität ist es auch in Europa ein stets willkommener Gast.

19/06/2018 - 16:30