Sung-Yong Cheong

Sung-Yong Cheong wurde 1971 in Suwon/Süd Korea geboren. 1990- 1994 studierte er an der Universität AnYang. 1993-1995 hatte er Unterricht bei Prof. W. Kotonski in der Chopin-Musikakademie in Warschau. 2002-2003 folgten Studien bei Prof. Kurt Schwertsik an der Kunstuniversität in Wien. Seit 2004 studiert Cheong bei Prof. Gerd Kühr an der Kunstuniversität in Graz. 1980 - 1986 Teilnahme am Musikwettbeweb für Jugend in Korea (jedes Jahr). 1993 Teilnahme am „MBC Musikwettbewerb“ für Studententen, 2. Preis im Bereich Komposition.

27/01/2012 - 16:34