Suha Sung

Suha Sung

Suha Sung wurde 1982 in Südkorea geboren und studierte zunächst Violine bei Valery Klimov und Pieter Daniel in Saarbrücken und Essen. 2006 erhielt sie ein Stipendium an der Internationale Ensemble Modern Akademie und beginnt ihre Kompositionsausbildung zunächst bei Günter Steinke in Essen und danach bei Beat Furrer an der Kunstuniversität Graz. Als Geigerin und Performerin tritt sie solistisch als auch mit Ensembles wie dem Ensemble Modern und  dem Klangforum Wien auf. In ihrem kompositorischen Schaffen  arbeitet sie mit verschiedenen Ausdrucksmitteln wie Musik, Theater, Text, Installation und Video.

12/08/2013 - 15:22