Sewteeth

Ein Nachmittag, ein Arbeitsauftrag, ein Stück: Sewteeth ist eine Performance-Anordnung von mit Tonabnehmern versehenen Nähmaschinen. Der Akt des Nähens wird zum unmittelbaren musikalischen Ereignis. Ist das Stück produziert, der Arbeitsauftrag abgeschlossen, dann ist auch die Perform ance beendet. Die 4 AkteurInnen Anita Hofer, Cloed Baumgartner, Jogi Hofmüller, Reni Hofmüller von Sewteeth haben zusammengenommen eine beachtliche Bandbreite an Fähigkeiten: ModeschöpferIn, KomponistIn, NetzwerktechnikerIn, MusikerIn, Designerin, GrafikerIn, KostümbildnerIn, ProgrammiererIn, OrganisatorIn, NetzwerkerIn. Sewteeth ist einer der temporären Arbeitszusammenhänge, in denen diese 4 Individuen ihre künstlerischen und kulturtheoretischen Zugänge in einem gemeinsamem Stück bündeln.

27/01/2012 - 16:57