Roberto Paci Dalò

Roberto Paci Dalò wurde 1962 in Rimini (I) geboren. Er arbeitet als Komponist, Regisseur und Performer. In seinen Arbeiten lotet er die Beziehungen zwischen Theater, Musik und Choreographie aus. Er produzierte zahlreiche Radio- und telematische Arbeiten und Theaterstücke. Er arbeitete u.v.a mit David Moss, Kronos Quartet, Tenores di Bitti und Scanner. Seit 1997 hat er eine Professur an der Universität Siena. Seit 1999 kuratiert er das Internet und Neue Technologien Programm des römischen Nationaltheaters. Im Dezember 1999 gründete er die ITACA, die elektronische Bühne des teatro di Roma.

27/01/2012 - 14:46