Lucas A. Rössner

Lucas A. Rössner wurde 1971 in Naumburg an der Saale geboren. Er arbeitet als Sprecher, Schauspieler, Fagottist und Konzertmanager. Ausbildung als Musiker: 1999 Solistendiplom, 1998–1999 Konzertklasse von Sergio Azzolini in Basel, 1996–1998 Konzertklasse von Eckart Hübner in Basel, 1994 Orchesterdiplom, 1989–1994 Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn-Bartholdy Leipzig bei Professor Werner Seltmann (Gewand-hausorchester), Stipendien/Preise: 1999 Förderpreis ORPHEUS-Konzerte Zürich, 1996– 1998 Stipendiat des DAAD-Bonn (1996–1998), 1998 Stipendiat der Hablützel-Stiftung (Schweiz), 1994–1996 Stipendiat der Villa Musica in Mainz. - Als Musiker (Fagott) derzeitige Engagements: Mitglied des Ensembles Phoenix Basel (Leitung von Jürg Henneberger), Mitglied der sinfonietta basel Solo-Fagottist im Festivalorchester Basel.

27/01/2012 - 14:41