Foto Jan Rohlf

Jan Rohlf

Jan Rohlf (* 1975, Tübingen/D) lebt und arbeitet seit 1994 als Kurator und Künstler in Berlin. Er studierte Experimental Media Design an der Universität der Künste (UDK) Berlin. Er ist einer der Gründer und Organisatoren der CTM (Club Transmediale). 2005 war er Mitbegründer von DISK – Initiative Bild & Ton e.V., eine Vereinigung zur Fördeung experimenteller Musik und der visuellen Künste im Musik-Kontext. Seit 2004 ist er Mitorganisator des Studios Inn.to am Prenzlauer Berg in Berlin und des Projektraums General Public.

27/01/2012 - 14:58