Foto Dror Feiler

Dror Feiler

Dror Feiler (* 1951, Tel Aviv/IL) ist Musiker, Komponist, bildender Künstler und politischer Aktivist. Nach Beendigung eines Landwirtschaftsstudiums und der Ableistung seines Militärdienstes (wobei er den Einsatz in den besetzten Gebieten verweigerte), ließ er sich 1973 in Schweden nieder. 1977–78 studierte er Musikwissenschaft an der Universität Stockholm, 1978–83 Komposition an der staatlichen Musikhochschule bei Gunnar Bucht, S.-D. Sandström und Brian Ferneyhough. Als Musiker und Komponist genießt er großes Ansehen, er hat von einigen der bedeutendsten europäischen Orchester, Festivals und Ensembles Kompositionsaufträge erhalten. Neben seiner Tätigkeit als Komponist ist Dror Feiler seit 1978 als Musiker aktiv. Er spielt Saxophon, Klarinette und Electronics und ist in Europa, Asien und den USA als Solist oder mit seinen Gruppen Lokomotiv Konkret und The Too Much Too Soon Orchestra aufgetreten.

27/01/2012 - 13:56