Christian Curd Tschinkel

Christian Curd Tschinkel

Christian C. Tschinkel, geboren 1973 Leoben, lebt und arbeitet (bei Universal Edition) in Wien. Tschinkel studierte Musikwissenschaft an der Karl-Franzens-Universität Graz und absolvierte den Lehrgang für Computermusik und elektronische Medien an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Er nahm an Kursen und Seminaren in den Bereichen Tontechnik, Musiktherapie, künstlerisches Selbstmanagement, Kapellmeisterausbildung, Filmmusik u. a. teil. Christian C. Tschinkel ist seit jeher von der technischen Klangspeicherung fasziniert. Nach diversen Eigenproduktionen von der Vorstellung geleitet, originäre Musikwerke im Sinne eines Kinos für die Ohren zu schaffen, beschäftigt er sich heute mit dem Themenkomplex der Musique acousmatique und ihren Parallelen in der Popkultur.

06/10/2015 - 19:49