Andrzej Dobrowolski

Der polnische Komponist Andrzej Dobrowolski wurde 1921 in Lemberg geboren, er studierte Orgel und Komposition und unterrichtete Musiktheorie und Komposition an der Musikhochschule in Warschau, bevor er 1976 nach Graz als Leiter der Abteilung für Komposition an der heutigen Kunstuniversität kam und hier als Lehrer entscheidenden Einfluss auf die neue Musik in der Steiermark ausübte. In Gedenken an seine Leistungen vergibt das Land Steiermark im dreijährigen Rhythmus den nach dem 1990 verstorbenen Künstler benannten Andrzej-Dobrowolski-Kompositionspreis.

06/10/2015 - 19:56