Alyssa Marie Aska

Alyssa Marie Aska lebt in Graz als Komponistin, Forscherin und Lehrerin. Sie komponiert Werke für akusti-sche und elektroakustische Besetzungen und interessiert sich besonders für Werke, die akustische und elektroakustische Ästhetiken sinnvoll kombinieren. Aska hat mit mehreren Laptop-Orchestern als Komponistin als auch Interpretin gearbeitet und dabei die Übersetzung der Gestik zu Ton erforscht. Sie studierte Music Technology und Komposition an der University of Oregon und Komposition an der University of British Columbia. Ihren Doktoratsabschluss hat sie an der University of Calgary gemacht. Alyssa Aska studiert derzeit Computermusik und Komposition/Musiktheater an der Kunstuniversität Graz.

27/06/2018 - 11:32