pnode

π node

π node ist eine experimentelle Plattform für die Entwicklung und Erforschung eines hybriden Web/FM-Radioformats. Durch die Verknüpfung verschiedener Ansätze, Technologien und Netzwerke wird eine dezentralisierte Sendestruktur geschaffen, in der alle Knotenpunkte Informationen empfangen und übertragen können, womit das klassische Einweg-Kommunikationsschema aufgebrochen und durch ein horizontales Peer-to-Peer-Modell ersetzt wird. π-node möchte den vielen Dimensionen des Radios auf den Grund gehen – seiner Physikalität (Äther, Radiowellen, elektromagnetisches Spektrum), Räumlichkeit (Bandbreite, Frequenzen), Infrastruktur (Netzwerk von Radioempfängern/-sendern), Produktion und Content-Management (Redaktionsteams, Aufnahmestudios), Empfang von Metadaten (RDS/SDR), Geschichte (freies Radio und Piratenradio) und Gesetzgebung. Vor allem aber möchte π-node die Rolle und das Potential des Radios im digitalen Zeitalter erforschen und weiterspinnen.

18/06/2014 - 00:56