ORF musikprotokoll 2018
Konzert

Termine: 

05/10/2018 - 21:00

Orte: 

  • Helmut List Halle

Tickets: 

  • Tagespass 5.10.2018

Biografien: 

Woulda, Coulda, Shoulda

Fred Frith

Der Titel, der sich mit „Wenn das Wörtchen wenn nicht wär …“ übersetzen ließe, impliziert bereits, dass der Interpret etwas Bestimmtes zu erreichen sucht, aber auch eine kecke Antwort parat hat, wenn nicht alles verläuft wie beabsichtigt. Das Stück besteht aus verschiedenen Variationen und Erweiterungen einer einfachen melodischen Phrase, die ständig von irgendwelchen anderen Ereignissen unterbrochen werden, wobei die graphische Notation im Wesentlichen als Impulsgeber für Improvisationen dient. Trotz aller erdenklichen Mühe werden schließlich die Unterbrechungen zum bestimmenden Element des Stückes. Ich habe es für meinen Freund und Kollegen Garth Knox geschrieben, unter anderem auch, um ihn dazu zu bewegen, im International Occasional Ensemble mitzuwirken, das 2016 auf dem Angelica Festival in Bologna eine Auswahl von meinen Werken präsentierte.

Fred Frith (Übersetzung: Friederike Kulcsar)

InterpretInnen: 

Fred Frith: Komposition
 
Klangforum Wien
Dimitrios Polisoidis: Viola solo