musikprotokoll 2016 Sujet
Konzert
Uraufführung

Termine: 

08/10/2016 - 21:00

Orte: 

Biografien: 

from what height fallen

Joanna Wozny
from what height fallen für 6 Männerstimmen (2016)

Die worttragende Funktion der Stimme kommt im Stück sparsam zum Einsatz. Vielmehr zerfallen die einzelnen Wörter in Klang-Partikel und bilden den Ausgangspunkt von zum Teil geräuschvollen Konglomeraten – die menschliche Stimme enthoben ihres humanen Zusammenhangs; als Artefakt, „Dekoration“ (sofern möglich). Gleichzeitig lässt das Unvollständige als Bedeutungsträger mehrere Ebenen des Verständnisses zu.

Als textliche Grundlage dienten Texte, die sich im weitesten Sinne der Thematik der (gefallenen) Engel annahmen. Drei Textfragmente in drei Sprachen (Englisch (Milton), Italienisch (Pavese), Spanisch (Cortázar)) wurden verwendet.

Joanna Wozny

InterpretInnen: 

Vokalensemble  NOVA

Bernd Oliver Fröhlich, Countertenor
Bernd Lambauer, Tenor
Colin Mason, Bariton
Ulfried Staber, Bass
Péter Cser, Bass
Gerd Kenda, Bass

Kooperationen: 

Eine Koproduktion von Kunsthaus Graz und musikprotokoll im steirischen herbst.
In Kooperation mit dem OÖ Kulturquartier Linz (Höhenrausch).