musikprotokoll Header 2012

Enharmony

04/10 - 07/10
Camp: Black Cube, Camp: Lailas Bar, Camp: Wohnzimmer, Camp: White Box
Foto Enharmony

Eine enharmonische Verwechslung Klänge fordern auf, Welt zu verändern und Welt verändert wahrzunehmen. Dazu brauchen sie Bedeutung. Die kann sich verändern, ohne dass der Klang sich verändert. Selbst Wahrheit des Klangs als Bedeutung und als Handlungsaufforderung ist nicht absolut, sondern referenziell, kontingent und kontextabhängig. Diesen Mechanismen geht das musikprotokoll musikalisch, theoretisch und künstlerisch nach. Der Kontext erzeugt die Bedeutung der enharmonisch produktiv zu verwechselnden Wahrheit. Das musikprotokoll. An enharmony.

04/10, 19.30
  • Camp: Black Cube
„To become a listener“
Lecture Performance
  • Eintritt frei

Do 04/10, 22.30
  • Camp: Black Cube
Kunst versus Kommerz
Lecture Performance
  • Festivalpass 2012

  • TP04102012

Fr 05/10, 17.30
  • Camp: Lailas Bar
Klänge zwischen Pop und Kunst: ein Etikettenschwindel?
Lecture Performance
  • Eintritt frei

Fr 05/10, 20.00
  • Camp: Black Cube
Vor der Bedeutung: Affekt, Affektivität und die Materialität des Klangs
Lecture Performance
  • Festivalpass 2012

  • TP05102012

Fr 05/10, 22.00
  • Camp: Wohnzimmer
Queer Readings
Lecture Performance
  • Festivalpass 2012

  • TP05102012

Sa 06/10, 20.00
  • Camp: Wohnzimmer
Eine enharmonische Verwechslung als Handlungsanweisung
Lecture Performance
  • Festivalpass 2012

  • TP06102012

06/10, 23.00
  • Camp: Black Cube
Kombinatorik statt Enharmony
Lecture Performance
  • Eintritt frei

So 07/10 17.30
  • Camp: Lailas Bar
Digital musics
Lecture Performance
  • Eintritt frei

So 07/10 18.30
  • Camp: Black Cube
Provocative Sounds?
Lecture Performance
  • Eintritt frei

So 07/10 20.30
  • Camp: Black Cube
Under the bridge.
Lecture Performance
  • Festivalpass 2012

  • TP07102012

Kooperationen/usw.: 

Auftragsprojekt musikprotokoll.