musikprotokoll 2010 Header
Installation
Uraufführung

Termine: 

10/10/2010 - 19:30

Orte: 

Biografien: 

Sag ma’ spinnst du komplett !?

Davor Branimir Vincze (c) ORF musikprotokoll
Sag ma’ spinnst du komplett !? by Vincze / Kalinowska (mp3, 6.54mb) © ORF musikprotokoll
Sag ma’ spinnst du komplett!?

Der Name Sag ma' spinnst du komplett !? ist ein durch Zufall aufgenommener, sehr umgangs­sprachlicher Satz, der mir gut gefallen hat, weil er erstens in jeder Situation anders zu inter­pretieren ist und zweitens den allgemeinen Eindruck des ordinären Publikums bezüglich konzeptueller Kunst, besonders gegenüber Installationen, widerspiegelt. Die quadratische Form, die diese Installation eingrenzt, sollte auf das Lebenssystem hinweisen, welches sich die Menschen aussuchen, um ihr Leben zu vereinfachen und zu automatisieren. Die Koffer sind im Gegenteil im Kreis aufgestellt als Symbol unserer Privatsphäre und stellen den Kontrast zum rechteckigen Lebensprogramm dar. Das Publikum kann zuerst die Flyer nehmen, anschauen und sich mit dem Reise­plan bekannt machen, wie bei einer touristi­schen Städteführung. Einmal drinnen, kann das Publikumbeliebig die Koffer öffnen, anschauen und die Musik anhören. Es kann sich aussuchen wie viele „Haltestellen“ besucht und in welcher Reihenfolge sie besichtigt werden. Die visuellen und die akustischen Aufnahmen sind, wie gesagt, an den selben Orten aufgenommen, aber ihre Zusammenhänge sind quer durch die Koffer verteilt. So befinden sich im Koffer mit dem Foto des Hauptplatzes nicht auch die Geräusche des Hauptplatzes, sondern beispielsweise das Rauschen der Mur. Die Zusammenhänge gibt es, doch sind es nicht die, die man erwartet . Damit will ich dem Publikum sagen, dass es nicht nur die Lösungen gibt, die man in einem unbiegsamen System findet, sondern eine unendliche Anzahl von Möglichkeiten, die wir selbst entdecken können.

Davor Branimir Vincze

InterpretInnen: 

Davor Branimir Vincze (* 1983, HR), Komposition/Installation
Pirjo Kalinowska (PL/A), Komposition/Installation
Peter Ablinger, Leitung Klangwege 2010

Kooperationen: 

Eine Kooperation zwischen Kunstuniversität Graz / Institut 1 und musikprotokoll im Rahmen der Reihe Klangwege 2010.