sonic blue

sonic blue

sonic blue (2013)
Angélica Castelló
Ein Auftragswerk des musikprotokoll 2013. Im Rahmen von ECAS – Networking Tomorrow‘s Art For An Unknown Future, working period 3 „Ubiquitous Art and Music. Art, Sound and the Everyday.“

Gemeinsam mit der musikprotokoll Co-Kuratorin Susanna Niedermayr und der Bioakustikerin Heike Vester trat Angélica Castelló 2013 ihre Klangexpedition zu den Lofoten vor der Küste Norwegens an. Die dabei entstandenen Aufnahmen von Umweltgeräuschen bilden im Mix mit Instrumental- und Elektroniksounds die Grundlage der imaginären Unterwasserwelt sonic blue.

Biografien: