musikprotokoll 1991 Header

Programmüberblick

Eötvös/Haas/Lachenmann

10/10/1991 - 19:00 Grazer Kongress, Stefaniensaal

Peter Eötvös | Steine für Ensemble (1990) | ÖE
 
 
Georg Friedrich Haas | Nacht-Schatten für Ensemble (1991) | UA
Kompositionsauftrag des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst
 
 
Helmut Lachenmann | Mouvement (-Vor Der Erstarrung) für Ensemble (1982/84)
 
 
Peter Eötvös – Dirigent
Ensemble Modern
 

Xenakis/Scelsi/Saariaho/Hölszky

10/10/1991 - 20:30 Grazer Kongress, Saal Steiermark

lannis Xenakis | Nuits für 12 gemischte Stimmen a cappella (1967/68) |
 
 
Giacinto Scelsi | Yuam für Frauenstimmen (1964) | ÖE
 
 
Kaija Saariaho | Nuits, Adieux für Vokalquartett und Live-Elektronik (1991) | ÖE
 
 
Adriana Hölszky | Geträumt für 36 Vokalisten (1989/90) | UA
Kompositionsauftrag des deutschen Musikrats -Förderungsprojekt Deutscher Chorwettbewerb
 
 
Erwin Ortner – Dirigent
ORF-Chor
 

Heyn/Schulkowsky

10/10/1991 - 23:00 Grazer Kongress, Stefaniensaal

Volker Heyn | Nachtschicht für 3 Schlagzeuger, Violoncello und Kontrabaß (1982)
 
 
Robyn Schulkowsky | Hastening Westward at Sundown to obtain a better view of venus für 5 Schlagzeuger (1991) | UA Kompositionsauftrag des musikprotokolls
 
 
Robyn Schulkowsky, Isao Nakamura, Günter Meinhart, Horst-Günther Schenk, Josi Hirzberger - Schlagzeug
Julia Pantelyat - Violoncello
Klaus Melem - Kontrabaß
 

Lachenmann/Kurtág/Zimmermann

11/10/1991 - 18:00 Grazer Kongress, Kammermusiksaal

Helmut Lachenmann | Allegro Sostenuto Musik für Klarinette (Baßklarinette), Violoncello und Klavier (1987/88)
 
 
György Kurtág | Szenen aus einem Roman 15 Lieder auf Gedichte von Rimma Dalos
für Sopran, Violine. Kontrabaß und Cymbal, op.19 (1981/82)
 
 
Bernd Alois Zimmermann | Presence Ballet blanc in 5 Szenen für Violine, Violoncello und Klavier (1961)
Wortembleme (aus "Wurzelwerk"), I. Introduction et pas d'action (Don Quichotte), II. Pas de deux (Don Quichotte et Ubu), III. Solo (Pas d'Ubu), IV. Pas de deux (Molly Bloom et Don Quichotte), V. Pas d'action et finale (Molly Bloom)
 
 
Roland Diry – Klarinetten
Michael Stirling - Violoncello
Ueli Wiget – Klavier
Christine Whittlesey - Sopran
Märta Fabian - Cymbal
Mathias Tacke - Violine
Thomas Fichter – Kontrabaß
Peter Rundel - Violine
Hans-Peter Jahn - Violoncello
Hermann Kretzschmar – Klavier
 

Essl/Höller/Lopez

11/10/1991 - 20:30 Grazer Kongress, Stefaniensaal

Karlheinz Essl | Ingirum. Imus.Nocte für großes Orchester (1991) | UA
Kompositionsauftrag des ORF
 
 
York Höller | Margaritas Traum Szenen aus der Oper "Der Meister und Margarita" (1984-88) | ÖE
nach Michail Bulgakow für Sopran, großes Orchester und 4-Kanal-Tonband
1. Vorspiel, 2. In der Wohnung Margaritas/Margaritas Flug, 3. Der Große Satansball, 4. Schlußmonolog der Margarita
 
 
George Lopez | Breath - Hammer - Lightning für großes Orchester (1988) | UA
Kompositionsauftrag des ORF und der Paul Sacher-Stiftung
 
 
Linda Watson - Sopran
Mario Venzago – Dirigent
Adolf Hennig, Peter Wolf - Co-Dirigenten
ORF-Symphonieorchester
 

de Vroe/Brass

12/10/1991 - 11:30 Grazer Kongress, Saal Steiermark

Nicolaus Richter de Vroe | Dark Matter II für Klavier und zwei Schlagzeuger (1991) | UA
 
 
Nikolaus Brass | Emerge tu recuerdo de la noche en que estoy madrigal für 4 Frauenstimmen (1991) | UA
 
 
Belcanto-Ensemble
Dietburg Spohr – Leitung
Robyn Schulkowsky, Isao Nakamura – Schlagzeug
Günter Meinhart, Horst Günther Schenk - präpariertes Klavier
Kaya Han – Klavier
 

Am Rande Der Dunkelheit

12/10/1991 - 19:00 Grazer Kongress, Stefaniensaal

Klaus Dorfegger | Traumphasen für 6 Frauenstimmen (1991) | UA
Kompositionsauftrag des Kulturreferates der Stadt Graz
 
 
Peter Ablinger | Weisse Litanei für 7 Frauenstimmen (1991) | UA
Kompositionsauftrag des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst und des ORF
 
 
Belcanto-Ensemble
Dietburg Spohr - Leitung
 

Die Nacht - Klanginsel 1

12/10/1991 - 20:30 Grazer Kongress, Stefaniensaal

lannis Xenakis - Tetras für Streichquartett (1983) | ÖE
 
 
Giacinto Scelsi - 4. Streichquartett (1964)
 

Die Nacht - Klanginsel 2

12/10/1991 - 21:15 Grazer Kongress, Stefaniensaal

Younghi Pagh-Paan | Tsi-Shin/Ta-Ryong III Duo für Schlagzeuger/innen (1991) | UA
 
 
Adriana Hölszky | Vampirabile Lichtverfall für 5 Sängerinnen mit Perkussion (1988) | ÖE
 
 
Ingeborg Bachmann, Gottfried Benn, Georg Trakl, Karl Krolow | Texte
 

Die Nacht - Klanginsel 3

12/10/1991 - 22:15 Grazer Kongress, Stefaniensaal

Kaija Saariaho | Lichtbogen für 9 Instrumente und Live-Elektronik (1985/86) | ÖE
 
 
Helmut Lachenmann | Notturno für kleines Orchester mit Violoncello solo (1966-68) | ÖE
 

Die Nacht - Klanginsel 4

12/10/1991 - 23:00 Grazer Kongress, Stefaniensaal

Play the piano drunk like a percussion instrument until the fingers begin to bleed
 
 
Daniel B. Rothman | A bit für Klavier (1991) | UA
 
 
John Cage | Dream für Klavier (1948) | ÖE
 
 
John Cage | The Perilous nicht für Klavier (1943/44) | ÖE
 
 
Arditti String Quartet
Irvine Arditti - 1. Violine
David Alberman - 2. Violine
Levine Andrade – Viola
Rohan de Saram – Violoncello
Robyn Schulkowsky, Isao Nakamura - Schlagzeug
Belcanto-Ensemble
Michael Bach - Violoncello
Beat Furrer - Dirigent
Klangforum Wien
Bernhard Wambach – Klavier
 

Lang/Spahlinger/Lachenmann

13/10/1991 - 11:30 Grazer Kongress, Kammermusiksaal

Bernhard Lang | 2. Streichquartett "Kleine Welten" (1991) | UA
Kompositionsauftrag des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst
 
 
Mathias Spahlinger | 'Apòd? ("Von hier") für Streichquartett (1982) | ÖE
 
 
Helmut Lachenmann | 2. Streichquartett .Reigen seliger Geister" (1989) | ÖE
 
 
Arditti String Quartet
Irvine Arditti - 1. Violine
David Alberman - 2. Violine
Levine Andrade – Viola
Rohan de Saram - Violoncello
 

Mitternacht

12/10/1991 - 24:00 Grazer Kongress, Stefaniensaal

Christian Muthspiel | Was Geschah Lo-43 (Zehnhochminusdreiundvierzig Sekunden) nach dem Urknall? (1990) | UA
für Duo Due und Streichorchester
Kompositionsauftrag des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst
 
 
Duo Due
Christian Muthspiel - Posaune, Klavier
Wolfgang Muthspiel – Gitarren
Wim van Zutphen – Dirigent
Klangforum Wien