Kooperationen

Ein Projekt von:
Austrian Cultural Forum New York und ORF musikprotokoll im steirischen herbst

In Kooperation mit:
Holding Graz, steirischer herbst, Akademie Graz, fluxguide, Designforum Graz und EUNIC.

Mit freundlicher Unterstützung von:
AKG Acoustics

 


Austrian Cultural Forum New York

With its architectural landmark building in Midtown Manhattan, the Austrian Cultural Forum New York is dedicated to innovative and cutting-edge programming, showcasing the best of Austrian contemporary art, music, literature, performance, and academic thought in New York and throughout the United States. In addition to presenting three group exhibitions per year in its multi-level gallery space and housing around 10,000 volumes of Austriaca in its state-of-the-art library, it hosts over 100 free events per year in its own auditorium and supports at least as many projects at
partner institutions across the nation.

www.acfny.org


Akademie Graz

Seit 1987 setzt die Akademie Graz Impulse für das kulturelle und gesellschaftspolitische Leben in Graz und in der Steiermark. Unser Schwerpunkt liegt in interdisziplinären Recherchen an der Schnittstelle von Kunst und Gesellschaft. Die Akademie Graz fördert und unterstützt v.a. junge Kunstschaffende in der Region bzw. mit Steiermark-Bezug und widmet sich der kritischen Reflexionen politischer Themen und der Vermittlung emanzipatorischer Bildung.

Kunst öffnet Türen, wo sie keiner sieht, so Peter Weibel. Abseits der ausgetretenen Denkpfade erschließt Kunst kritische Sichtweisen und neue Möglichkeitsräume. Diese Qualität von Kunst ist das tragende Element unserer Vermittlungsarbeit zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen. Wir verstehen Kultur als dialektisches Verhältnis von Individuum und Gesellschaft, in dem wir als mündige BürgerInnen jeweils gefordert sind, gemeinsam Lösungen für die vielfältigen Probleme unserer Zeit zu finden – die Welt trägt immer unsere Handschrift!

Wir arbeiten stets in inter-institutionellen Netzwerken und entwickeln unsere interdisziplinären Programme in jeweils variierender Zusammenarbeit (mit Universitäten, Museen, Theatern, Kunst- und Sozialvereinen, Initiativen, Interessensorganisationen u.a.). Das somit mobile Programm der Akademie Graz ist damit an verschiedenen Veranstaltungsorten in Graz und der Steiermark präsent.

www.akademie-graz.at


Designforum Steiermark

Das designforum Steiermark ist eine Präsentationsplattform für Design, die in enger Kooperation mit dem designforum Wien und dem designforum Vorarlberg Designleistungen österreichweit und international vernetzt. Es versteht sich als urbanes Dialog-, Kompetenz und Vermittlungszentrum, das alle Facetten des Themas Design in unterschiedlicher Form kommuniziert.

Eine zentrale Aufgabe ist es, die Öffentlichkeit für den Wert von Design zu sensibilisieren und ein Bewusstsein dafür zu schaffen. Der ästhetische Aspekt alleine spielt dabei nicht die entscheidende Rolle, vielmehr geht es um die ökonomische und gesellschaftliche Relevanz von Design. Diese umfassende Dimension von Design wird auf leicht zugängliche Weise aufbereitet und präsentiert. Auf dem Programm des designforums stehen neben Ausstellungen auch Podiumsdiskussionen, Symposien, Vorträge und Workshops.

www.designforum.at