Vito Žuraj

Vito Žuraj

Vito Žuraj, geboren 1979 in Maribor, studierte Komposition in Ljubljana (Marko Mihevc), Dresden (Lothar Voigtländer) und Karlsruhe (Wolfgang Rihm). Heute ist er Professor an der Musikakademie in Ljubljana. Er arbeitete u.a. mit den New York Philharmonic, dem BBC SSO, dem Ensemble Modern und dem Klangforum Wien zusammen und wurde mehrfach mit Preisen ausgezeichnet: Erster Preis beim 57. Kompositionswettbewerb der Landeshauptstadt Stuttgart, Anerkennungspreis der Art Mentor Foundation Lucerne, Orchesterpreis der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken, Claudio-Abbado-Kompositionspreis der Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker 2016, u.a. 2014 war er Artist in Residence in der Deutschen Akademie Rom Villa Massimo.

14/06/2016 - 12:48