Stefan Doepner

Stefan Doepner

Stefan Doepner (*1966) studierte Malerei, Experimentalfilm und intermediale Kunst an der Hochschule für Künste Bremen und arbeitet vor allem in den Bereichen technologiebasierte Kunst, Robotik und Sound. Er fokussiert sich dabei auf die künstlerische Erforschung und die kreativen Möglichkeiten von Technologie, wie sie heute unser Leben bestimmen. Seine Neuerfindungen sind im Grunde den eigenen Bedürfnissen angepasste technologische Werkzeuge, die oft in enger Zusammenarbeit mit anderen KünstlerInnen, ForscherInnen und TechnikerInnen entwickelt werden. In seiner Arbeit versucht Doepner, die Glorifizierung der Technologie zu relativieren bzw. zu profanisieren und die Beziehung zwischen Gesellschaft, Technologie, Sound, Wissenschaft und Alltagsleben erfassbar zu machen, indem künstlerisch-technologische Visionen in neuen Perspektiven und Facetten beleuchtet werden. Stefan Doepner ist seit den frühen 90er-Jahren Mitbegründer verschiedener Künstlergruppen und Initiativen.

07/06/2017 - 11:51