Ernst Christian Rinner

Ernst Christian Rinner

Ernst Christian Rinner, geboren 1961 in Eisenerz, ist Lehrer und Komponist. Er studierte Tonsatz bei I. Eröd, Komposition bei H. M. Preßl, Harmonielehre bei A. Dobrowolski und Germanistik sowie Musikwissenschaft in Graz. Er ist als AHS-Lehrer, Lektor an der Musikuniversität Graz und im Verein die andere saite tätig. Sein Schaffen charakterisiert er als ein „Nebeneinander von meditativen Pattern-Konstruktionen, Aktionismus, ‚musikantischer‘ Dodekaphonik“. 1985 erhielt er den Musikförderungspreis der Stadt Graz.

14/06/2016 - 12:04