Elisabeth Harnik

Elisabeth Harnik

Die freischaffende Komponistin und Pianistin Elisabeth Harnik wurde 1970 in Graz geboren. Die klassisch ausgebildete Pianistin begann ihre künstlerische Laufbahn sowohl als Interpretin ihrer eigenen Kompositionen als auch als Pianistin und Sängerin in verschiedensten Bereichen der improvisierten Musik. Später folgte das Kompositionsstudium bei Beat Furrer an der Kunstuniversität in Graz. Als Pianistin ist sie solo und in Ensembles mit exponierten VertreterInnen des zeitgenössischen Jazz weltweit zu hören. Sie erhielt zahlreiche Aufträge und ihre Werke wurden in Österreich und darüber hinaus aufgeführt.

30/09/2017 - 13:03