Battle-Ax

Battle-ax

Ihre Auftritte sind ebenso verstörend wie kultiviert und können jedoch locker mit den, bis aufs äußerste produzierten, Clubsounds mithalten. Mit einer Viola als Waffe spinnt Beatrix Curran aka Battle-ax den Klangraum mit unerbittlichen Hall- und Verzerrungsketten ein und erzeugt so starke und sehr emotionale Klanglandschaften. Battle-ax verstärkt und untergräbt gleichzeitig ihre klassische Ausbildung. Geboren in Sydney, Australien, übersiedelte sie nach Wien, angezogen von der Musikgeschichte dieser Stadt. Erst als sie in den Clubs zu spielen begann, konnte sich ihr Improvisationsstil zwischen Romantik, Atonalität und einer energiegeladenen Wiederholung durchsetzen. Oft arbeitet und tritt sie gemeinsam mit dem in Wien lebenden Produzenten Forever Traxx und dem Berliner Kollektiv Dawn Mok auf. Battle-ax bringt demnächst eine Neuerscheinung bei dem Antwerper Label Ultra Eczema heraus.

18/06/2017 - 19:48