Konzert
Uraufführung

Termine: 

07/10/2017 - 18:30

Orte: 

  • Helmut List Halle

Biografien: 

Perhaps thus the end

Rune Glerup
Perhaps thus the end, Streichquartett No. 2 (2017)
Dieses Stück wurde für das Diotima Quartett geschrieben, dem es auch zugeeignet ist. Als wichtige Inspirationsquelle dienten mir vor allem die Werke von Samuel Beckett, aber auch Spaziergänge im Park, Zeitungsnachrichten, Biertrinken in einer verrauchten Bar, einsame Stunden auf dem Fahrrad in den Bergen sowie mein Unvermögen, die Enden, Anfänge, Wiederholungen, Anfänge, Enden dieser Welt zu verstehen.
Rune Glerup, Übersetzung: Friederike Kulcsar

InterpretInnen: 

Komposition: Rune Glerup (DK)

Quatuor Diotima (FR)
Franck Chevalier
Pierre Morlet
Constance Ronzatti
Yun-Peng Zhao