musikprotokoll 2015
Konzert

Termine: 

08/10/2015 - 23:00

Orte: 

  • Generalmusikdirektion

Biografien: 

Lorenzo Senni

Lorenzo Senni
Lorenzo Senni (3´58") © ORF musikprotokoll 2015

Lorenzo Senni, geboren 1983, ist ein Musiker und Komponist aus Mailand, der in vielen verschiedenen Bereichen tätig ist. Er studierte Musikwissen- schaft an der Universität Bologna und hat ein großes Interesse an der For- schung im technischen Bereich, wie z. B. algorithmischen Methoden in der Kunst. Er ist der Gründer und Betreiber des Musiklabels Presto!?, das sich auf die neuen Sounds der zeitgenössischen Musik spezialisiert und u.a. Alben von Florian Hecker, Carl Michael von Hausswolff, Marcus Schmickler und Lasse Marhaug veröffentlicht hat. Das Debütalbum von Senni ist 2012 auf Editions Mego erschienen, trägt den Titel QuantumJelly und ist eine Dekonstruktion der Sound- und Rave-Kultur der 1990er-Jahre, wobei man das Ergebnis als eine Art „pointillistische Trance“-Musik bezeichnen kann. Darüber hinaus tritt Senni in Clubs und auf Festivals auf und komponiert Musik für Film und Theater.

Lorenzo Senni
Lorenzo Senni
Lorenzo Senni
Lorenzo Senni
Lorenzo Senni
Lorenzo Senni
Lorenzo Senni
Lorenzo Senni
Lorenzo Senni

InterpretInnen: 

Lorenzo Senni

Kooperationen: 

In Kooperation mit SHAPE – Sound, Heterogeneous Art and Performance in Europe. Lorenzo Senni ist SHAPE Künstler. Gefördert durch das Programm „Creative Europe“ der Europäischen Union.