Andi Stecher

Zeit-Ton Porträt: Andi Stecher

24.06.2016

In den Stücken für sein Solo-Debüt "austreiben/antreiben" erkundet der Schlagzeuger, Perkussionist und Elektronikmusiker Andi Stecher das musikalische Potential alpenländischer Perchtenläufe. Roh, erdig, kraftvoll, wild und urgewaltig waren Eigenschaftsmerkmale, für die der ursprünglich aus der Nähe von Innsbruck stammende und nun in Berlin lebende Musiker eine klangliche Entsprechung gesucht hat; Zustände, in die er sich beim Komponieren hineingedacht hat.

Radiopreis für Ö1 Birds‘ Song Contest

Radiopreis für Ö1 Birds‘ Song Contest

21.06.2016

Am 20. Juni 2016, wurden bei den renommierten „New York Festivals International Radio Awards“ gleich zwei Sendungen von Österreich 1 ausgezeichnet und damit in den Rang der weltbesten Radiosendungen dieses Jahrgangs erhoben: die von Elke Tschaikner und Christian Scheib gestaltete „le week-end“-Ausgabe „Ö1 Birds‘ Song Contest“ gewann Bronze in der Kategorie „Entertainment/Best Regularly Scheduled Music Program“, die „Hörbilder Spezial“ mit dem Titel „Für ein Stück Glück. Train of Hope: Die Helfer vom Hauptbahnhof“ von Nadja Hahn wurden mit dem „United Nations Award“ in Gold ausgezeichnet.

Der Erzengel Gabriel erschreckt Maria: Die Verkündigung.

Le week-end: Die Logik der Engel

17.06.2016

„Die Logik der Engel“ heißt diese Sendung wie auch ein Projekt des musikprotokolls im Herbst dieses Jahres. „Andere Engel“ heißt die zur Zeit schon und bis ebenfalls Herbst 2016 in Linz laufende Großausstellung „Höhenrausch“. Linz und Graz, Kunstausstellung und Musikfestival, spielen auch heuer wieder Doppelpass. Während sich in Linz die „Logik der Engel“ jetzt schon tönend gen Himmel bewegt, als bewegte Klanginstallation im „Ohne Sorgen Turm“ am Dach des OK Linz, wird im Herbst in Graz ein interaktives Spiel daraus.

Peder Mannerfelt war einer jener Musiker/innen, die im Rahmen unseres Shape Show Case beim diesjährigen Mutek Festival aufgetreten sind.

ICAS Radio: SHAPE beim Mutek Festival in Montreal.

16.06.2016

Als vor knapp zehn Jahren einige Festivalmacher/innen beim CTM Festival in Berlin das Festivalnetzwerk ECAS der European Cities of Advanced Sound gründeten, beschloss Alain Mongeau kurzerhand die Gruppe nach Montreal einzuladen. Mongeau ist der Begründer und künstlerische Leiter des dortigen Mutek Festivals, das damals bereits mit gleichgesinnten Festivalmacher/innen in Nord- und Südamerika vernetzt war. Schnell wurde so aus ECAS ICAS, das Festivalnetzwerk der International Cities of Advanced Sound, das heute mehr als 30 Mitglieder hat.

Subscribe to Front page feed

Blogs

Metamusic Blog:
Eine Soundskulptur bei der Tiere – nicht Menschen – die Klangkontrolle haben.
> Blog

The Silbadores Blog:
Ein Projekt rund um das Zusammenspiel von Stimme, Echo und der Pfeifsprache Silbo Gomero.
> Blog

Helfen


HELFEN. WIE WIR., eine Initiative des ORF gemeinsam mit NGOs für Kriegsflüchtlinge in Österreich, hilft, die entsprechenden Kontakte herzustellen. mehr >>

Let‘s merry-go-round!

On Tour:
Let‘s merry-go-round! ist ein zeitgenössisches Konzert in luftigen Höhen, das die Welt zum Drehen bringt. Nach der Premiere beim musikprotokoll 2014 ist das Projekt in Linz beim Höhenrausch 2015 zu Gast gewesen.
erfahren Sie mehr >>

Netzwerken

Das musikprotokoll ist Gründungsmitglied der Netzwerke:

SHAPE
Sound, Heterogeneous Art and Performance in Europe

ECAS/ICAS
European and International Cities of Advanced Sound

Radio Österreich 1 Bild

Mo-Fr 23.05Uhr
Radio Österreich 1

ORF Kunstradio

So 23.03Uhr
Radio Österreich 1

RSO Wien

Das ORF Orchester
mit Schwerpunkt Neue Musik.